Situation
Erfolgsstrategie
Beschaffung
Optimierung
Strommarkt
Presseberichte
Gasmarkt
Direktkontakt
Energiebörsen

Impressum:
Karl H. Reusch
Unternehmensberater für Energie-Revision *)
Berliner Str. 14
64409 Messel
fon 06159-5455
fax 06159-1552
khr@energiereusch.de

*) des international führenden Energie-Dienstleistungs-
Unternehmens, in Teilen Hessens, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und dem Saarland.
Anfragen aus anderen Gebieten (auch aus dem Ausland) werden an die zuständigen Kollegen weitergeleitet.

Liberalisierter Strommarkt

Der liberalisierte Strommarkt und seine Teilnehmer:

Stromkunden:
Tarif- und Sondervertragskunden konnten anfangs Ihren Stromlieferanten frei wählen, Angebote einholen und selbst verhandeln. Wie sind mittlerweile Ihre Erfahrungen ?
Privat-/Haushaltsstrom-Kunden (sind nicht unsere Zielgruppe) kommen nur durch Wechsel des Stromlieferanten zu besseren Konditionen (!?!)

Stromlieferanten / Stromanbieter:
Werbe- und PR-Kampagnen der Energielieferanten dienen eher der Verunsicherung der Stromkunden, als zu deren Information. Interessante Fremd-Angebote für Kunden werden immer seltener. Wettbewerb? Tendenz: Zurück zur Vor-Ort-Versorgung.
Die Aktivitäten der Energie-Wirtschaft (geführt von den BIG 4) zielen auf die weitere Globalisierung und Machtkonzentration zum Nachteil der energienutzenden Unternehmen ab.

Deutschland hat die mit Abstand höchsten Durchleitungsentgelte. So hält man sich ausländische Anbieter fern. Die Reduzierung Durchleitungsentgelte gleich nach Tätigkeitsaufnahme durch die Regulierungsbehörde (ab 01.07.2004!) ist nach Aussage des Präsidenten, Matthias Kurth, vor 2006 nicht zu erwarten!

Siehe: Aktuelles I (Durchleitungsentgelte)
Siehe: Aktuelles II (Aktuelle Strompreiserhöhung)
Siehe: Aktuelle Presseberichte

Bündelungs-Initiativen, Energiekostenberater etc.:
Einzelne Verbände und Kammern, Pressestimmen und Aussagen von “Pool-Organisierern” weckten anfangs der Marktöffnung den Eindruck, Poolbildung sei beim Stromeinkauf der Königsweg. Doch das stimmt schon lange nicht mehr.
Solche Initiativen haben längst keinen Bestand mehr. Siehe:
Beschaffung

Achtung: Beim qualifizierten Stromeinkauf sind es heute andere, wichtigere Parameter, als die kWh-Menge (auch in der Gesamtsumme eines Bündels), die zu wirklich optimalen Konditionen führen.

Energie-Revision im liberalisierten Energiemarkt:
Im Rahmen der Energie-Revision haben wir die Verhandlungsvollmacht für viele tausende Energielieferverträge. Daraus resultiert:
- der große Know-how-Vorsprung
- die entscheidende Verhandlungsmacht
- die notwendige Markttransparenz.

Unsere Mandanten
sind in einer besonderen Situation. Sie profitieren bei Strom- und Energie-Einkauf in mehrfacher Hinsicht. Darüber hinaus: Energie-Revision verschafft weitere Vorteile und wesentlich mehr, als nur bessere Strompreise oder Energie-Einkaufspreise.

 Ausführliche Informationen: Im persönlichen, für Sie kostenfreien Gespräch erhalten Unternehmensleiter oder verantwortliche Entscheider eine neue Perspektive. Erst die neue Perspektive macht die unternehmerische Entscheidung möglich, durch Energie-Revision die Gesamt-Energie-Situation des Unternehmens und das Betriebsergebnis deutlich zu verbessern.

Siehe auch: Energiebörsen